Philosophy Lexicon of Arguments

Search  
 
Property: what can be ascribed to an object in order to distinguish it from other objects. In philosophy, there is debate about whether properties exist or whether "bare particulars" exist. Expressions for properties are predicates. Not every predicate will refer to a property. See also quantification over properties, 2nd order logic, HOL, completeness.
 
Author Item Excerpt Meta data
Logic Texts
 
Books on Amazon
Properties I 81
wenn x ungleich y, dann muss es wenigstens eine Eigenschaft gegeben, durch die beide sich unterscheiden. Sie unterscheiden sich durch das »zusammen mit E vorkommen« und das »nicht zusammen mit E vorkommen«. Die Annahme identischer Eigenschaften würde also zu Widersprüchen führen.(Menne).
(s): die "unterscheidende Eigenschaft " müsste beiden zukommen, sonst wäre nur x von y unterschieden, aber nicht umgekehrt!
III 120ff
Eigenschaften wesentlich? QuineVs - Kripke u.U. pro, auch Lewis?
Eigenschaft/Sorites/Vagheit:Gaurisankar auf unbestimmte Weise Mt Everest - aber: auf bestimmte Weise Gaurisankar - attributive Adjektive: groß für Maus/klein für Elephant - aber keine vagen Objekte III 212
---
Die Tatsache, dass Jones andere Qualitäten hat oder nicht hat, kann auch als Grund zählen, ihm Eigenschaften wie Mut oder Feigheit zuzuschreiben! III 278
Logic Texts
Me I Albert Menne Folgerichtig Denken Darmstadt 1988
HH II Hoyningen-Huene Formale Logik, Stuttgart 1998
Re III Stephen Read Philosophie der Logik Hamburg 1997
Sal IV Wesley C. Salmon Logik Stuttgart 1983
Sai V R.M.Sainsbury Paradoxien Stuttgart 2001


> Counter arguments in relation to Properties



back to list view | > Suggest your own contribution | > Suggest a correction
 
Ed. Martin Schulz, access date 2017-03-29