Philosophy Lexicon of Arguments

Search  
 
Author Item Excerpt Meta data
Loar, Brian
 
Books on Amazon
Inscrutability of reference II 160
Sprache/Grammatik/Lewis/Loar: Lewis teilt Quines Ansicht der Unerforschlichkeit der Referenz und leugnet, daß der Sprache einer Gemeinschaft eine bestimmte Grammatik zugeordnet werden kann, wenn wir nicht zuvor einen willkürlichen Maßstab für die Bewertung von Grammatiken angelegt haben. - Es sind immer verschiedene gleich einfache Weisen der Analyse möglich.

Loar I
B. Loar
Mind and Meaning Cambridge 1981


> Counter arguments against Loar



back to list view | > Suggest your own contribution | > Suggest a correction
 
Ed. Martin Schulz, access date 2017-03-25