Philosophy Lexicon of Arguments

Search  
 
Author Item Excerpt Meta data
Thiel, Christian
 
Books on Amazon
Loewenheim I 321
Bsp Paradoxie von Löwenheim-Skolem: Dabei wird aus der für alle in der klassischen Quantorenlogik (mit Identität) formulierten Axiomensystemen beweisbaren Tatsache, dass sie, wenn überhaupt erfüllbar, dann auch bereits in einem abzählbaren Individuenbereich erfüllbar sind, ganz zurecht gefolgert,
I 322
dass also auch ein solches Axiomensystem für die reellen Zahlen schon abzählbar erfüllbar sein müsse, entgegen der ihm zugrunde liegenden Absicht, gerade die nicht abzählbare Gesamtheit der reellen Zahlen zu charakterisieren.

T I
Chr. Thiel
Philosophie und Mathematik Darmstadt 1995




back to list view | > Suggest your own contribution | > Suggest a correction
 
Ed. Martin Schulz, access date 2017-03-27