Philosophy Lexicon of Arguments

Search  
 
Author Item Excerpt Meta data
Thiel, Christian
 
Books on Amazon
Substitution Thiel I 92
Substitution/Thiel: >Substitutionsregel: wenn man alle gleichgestalteten Buchstaben durch jeweils dieselbe korrekte Formel oder einen anderen Buchstaben ersetzt. >Abtrennungsregel: A,A > B >>B (?)
So werden "wenn, dann" durch einfache Regeln eingeführt, Negation einer Aussage ..+.. def "ausgezeichnete Formel"...."Belegung“. I 95

I 94
Manche der Formeln die mit Hilfe des neu hinzugekommenen Negationszeichens gebildet werden, sind keine ausgezeichneten Formeln.
Bsp eine der Belegungen der Formel ~~p > p ist der Ausdruck (~~1) >1. Sein Wert berechnet sich nach den Tabellen als (~~1) x 1 = (~2) x 1 = 0 x 1 = 1
Ebenso erhält die Belegung
0 > (~~0) der Formel p > ~~p den Wert
0 x (~~0) = 0 x (~1) = 0 x 2 = 1. Wenn der Wert von 0 verschieden ist, liegt keine ausgezeichnete Formel bezüglich unserer Tabelle vor.

T I
Chr. Thiel
Philosophie und Mathematik Darmstadt 1995


> Counter arguments in relation to Substitution



back to list view | > Suggest your own contribution | > Suggest a correction
 
Ed. Martin Schulz, access date 2017-03-24