Philosophy Lexicon of Arguments

Search  
 
Author Item Excerpt Meta data
Bigelow, John
 
Books on Amazon
Logical Truth I 132
Logische Wahrheit/Bigelow/Pargetter: Problem: logische und nichtlogische Wahrheiten sind nicht leicht auseinanderzuhalten.
Bsp man könnte einfach a zu den Axiomen hinzufügen, Dann wäre Na ein Theorem! (Wegen der Regel der Notwendigmachung, Necessitation, s.o.).
Problem. die Wahrheit von „a“ hängt letztlich von unserer Interpretation der Prädikate ab.
Theoreme: bleiben dagegen bei jeder Interpretation wahr. Bei ihnen kommt es nur auf die Interpretation der anderen Symbole (nicht der Namen und Prädikate) an.
logische Wahrheit/Bigelow/Pargetter: kann auf zwei Weisen charakterisiert werden
a) axiomatisch (wahr aus der Liste der Axiome heraus).
b) semantisch. (wahr durch Interpretation der logischen Symbole).

Big I
J. Bigelow, R. Pargetter
Science and Necessity Cambridge 1990


> Counter arguments against Bigelow



back to list view | > Suggest your own contribution | > Suggest a correction
 
Ed. Martin Schulz, access date 2017-03-24