Philosophy Lexicon of Arguments

Search  
 
Actual: in relation to the real world as opposed to a merely possible world or situation.
 
Author Item Excerpt Meta data
Inwagen, P. van
 
Books on Amazon
Actuality Lewis IV 22
Aktual/Aktualität/Lewis:
primärer Sinn: referiert auf die möglichen Welten, in der die Äußerung getätigt wird.
sekundärer Sinn: verschiebt die Referenz in den Kontext.
Das muss man stärker berücksichtigen, als ich es im Haupttext tat:
(nach Peter van Inwagen und Allen Hazen)
Bsp
nur primärer Sinn:
Es hätte Gegenstände geben können, die von den aktualen abweichen,
Ich könnte reicher sein, als ich wirklich bin

nur sekundärer Sinn:
das folgende ist kontingent: in der aktualen Welt wurde Cäsar ermordet
Sei "Alpha" der Name der aktualen Welt: Alpha (ohne Anführungszeichen) hätte auch nicht die aktuale Welt sein können
Sei "Beta" eine Welt, Beta hätte auch aktual sein können.

Die Beispiele zeigen, dass man sowohl primären als auch sekundären Sinn braucht.

Inwa I
Peter van Inwagen
Metaphysics Fourth Edition

LW I
D. Lewis
Die Identität von Körper und Geist Frankfurt 1989

LW II
D. Lewis
Konventionen Berlin 1975

LW IV
D. Lewis
Philosophical Papers Bd I New York Oxford 1983

LW V
D. Lewis
Philosophical Papers Bd II New York Oxford 1986

LwCl I
Cl. I. Lewis
Mind and the World Order: Outline of a Theory of Knowledge (Dover Books on Western Philosophy) 1991


> Counter arguments against Inwagen
> Counter arguments in relation to Actuality



back to list view | > Suggest your own contribution | > Suggest a correction
 
Ed. Martin Schulz, access date 2017-03-30