Philosophy Lexicon of Arguments

Search  
 
Ethics, philosophy: ethics is concerned with the evaluation and justification of actions and ultimately a justification of morality. See also good, values, norms, actions, deontology, deontological logic, consequentialism, morals, motives, reasons, action theory.
 
Author Item Excerpt Meta data
Homer
 
Books on Amazon
Ethics Taureck I 44
Ethik/Homer/Taureck: überhaupt nur an einer einzigen Stelle gibt es eine Reflexion über die sittliche Weltordnung. Moralische Werte betreffen Mann und Frau in unterschiedlicher Weise:
Der Wert des Mannes wird durch Mut und Kraft bestimmt.
I 45
Ethik/Homer/Taureck: eigentümlicher Horizont der Differenz von Freiheit und Notwendigkeit. In der Odyssee kritisiert Zeus, dass die Menschen sich eine Form von Freiheit anmaßten, die ihnen in der Notwendigkeit des Weltlaufs, über die sie informiert seien, nicht zukomme.
I 46
Ethik/Homer/Taureck: auch Zeus kann das Schicksal nur erkunden. Dazu verwendet er eine goldene Waage.
Bei Homer gibt es noch keinen die menschlichen Handlungen bewertenden moralischen Gott.

Homer
Tau I
B. H.F. Taureck
Die Sophisten Hamburg 1995


> Counter arguments in relation to Ethics



back to list view | > Suggest your own contribution | > Suggest a correction
 
Ed. Martin Schulz, access date 2017-03-24